Direkt zum Inhalt
Lautstark 2024

Lautstark 2024

Klanggang – Neue Musik für Kinder und Jugendliche, Schwaz (AT)

Lautstark ist ein europaweit einzigartiges Angebot für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren, die bereits ein Instrument spielen, sich eine Woche dem Musizieren von Neuer Musik und vor allem dem Komponieren in der Gruppe zu widmen. Aus einem vorab speziell geschaffenen Fundus an Impulsen entstehen in verschiedenen didaktischen Formaten Kompositionen: In fünf Kleingruppen zu je zwei Dozent*innen und acht bis zehn Kindern verschiedenen Alters, Geschlecht und Instrumente (Kompositionsgruppen genannt), sieben Instrumentalgruppen (Holz, Blech, Streicher, Tasten, Schlagwerk, Zupfinstrumente, Sänger*innen) und in der gemeinsamen Großgruppe entstehen neue Werke. In eigenen Klang-Laboren werden neue Spiel- und Klangerzeugungsmöglichkeiten auf den eigenen Instrumenten ausprobiert (in die Geige blasen, klopfen, im Klavier spielen, Instrumente präparieren, etc).

Besonders ist die aktive Rolle der Dozent*innen: auf Augenhöhe musizieren sie als Teil der Gruppen, greifen die Ideen der Kinder auf und helfen ihnen, selbstständig eine Struktur zu finden. So improvisieren, dirigieren und singen die Teilnehmer*innen, schreiben (grafische) Partituren und führen bei einem öffentlichen Abschlusskonzert ihre Werke mit großer Konzentration und Ernsthaftigkeit auf. Die besondere Ausdruckskraft der Jugendlichen in diesem Alter macht daraus jedes Jahr ein beeindruckendes Erlebnis für die Zuhörer*innen.

Lautstark 2024 wird von der Ernst von Siemens Musikstiftung gefördert.

Weitere Informationen:
klanggang.at

Termine

21. – 27. Juli 2024
Landwirtschaftliche Landeslehranstalt Rotholz, Strass im Zillertal