12 Kompositionsaufträge

Edition Juliane Klein, Berlin, Deutschland

Die Edition Juliane Klein ist ein Verlag ausschließlich für zeitgenössische Musik. 1999 von der Komponistin Juliane Klein zunächst als Eigenverlag gegründet, wurde die Edition Juliane Klein in den Folgejahren rasch zu einem Verlag erweitert, der auch andere Komponisten vertritt. Ziel war von Anfang an, einen Musikverlag aufzubauen, der die einzelne Komponistin bzw. den einzelnen Komponisten in den Mittelpunkt seiner Arbeit stellt und diese langfristig und umfassend in seiner künstlerischen und beruflichen Entwicklung unterstützt und begleitet. Aktuell arbeitet der Verlag mit fünfzehn Komponistinnen und Komponisten zusammen, die einen weiten Bereich der ästhetischen Strömungen der zeitgenössischen Musik abdecken.
Anlässlich des 20jährigen Jubiläums initiiert die Edition Juliane Klein eine Reihe von Doppelporträt-Konzerten, die über das Jahr 2019 verteilt in verschiedenen Orten Deutschlands stattfinden. Jedes Konzert präsentiert zwei Komponisten, vorgestellt von je einem Ensemble. Die Paarungen sind dabei nicht beliebig, sie folgen den gegenläufigen Ideen von Korrespondenz und Kontrast: Korrespondierend in den Besetzungen der Stücke, daraus resultierend auch in den Ansatzpunkten des Komponierens, in den Aufgaben, die sich die Komponisten jeweils stellen; kontrastierend (oder korrespondierend?) in den kompositorischen Antworten. (Unerwartete) Korrespondenzen ergeben sich über Generationsgrenzen oder Grenzen ästhetischer Herkunft hinweg, (unerwartete) Kontraste bei scheinbar ähnlichen Voraussetzungen. Mit Unterstützung der EvS Musikstiftung komponieren die zwölf Komponisten des Verlags Annesley Black, Peter Gahn, Michael Hirsch, Leopold Hurt, Gordon Kampe, Hermann Keller, Juliane Klein, Peter Köszeghy, Ulrich Kreppein, Stefan Pohlit, Hannes Seidl, Sebastian Stier, Hans Thomalla, Stephan Winkler und Joanna Wozny für Ensembles wie das E-MEX Ensemble, das Boulanger Trio, das Ensemble LUX:NM oder das Decoder Ensemble.

22. Mai 2019
Alte Feuerwache Köln

29. Mai 2019
MUCCA31, München

Sommer 2019
St. Annen Kirche, Zepernick

November 2019
Kunsthaus Bethanien, Berlin

Herbst 2019
Heimathafen Neukölln, Berlin

Winter 2019
Testorpf13

Weitere Informationen:
www.editionjulianeklein.de