Foto: Manu Theobald

 

Kompositionsaufträge an Sarah Nemtsov, Zeynep Gedizlioğlu und Amr Okba

Osterfestival Tirol, Hall, Österreich


Passion im Heute: Wie befassen sich junge Komponierende, die aus unterschiedlichen Kulturen stammen, mit diesem Thema? Was bedeutet Passion heute? Wie setzten sie das im 21. Jahrhundert musikalisch um? Wie kann man alte Instrumente in unsere Zeit übersetzen, in unserer Zeit verwenden? Mit diesen Fragen und Vorgaben werden Sarah Nemtsov, Zeynep Gedizlioğlu und Amr Okba in Zusammenarbeit mit Daniel Gloger, Eva Reiter, David Bergmüller und Annelie Gahl neue Wege finden. Die drei Kompositionsaufträge werden von der Ernst von Siemens Musikstiftung ermöglicht.

Aufgrund der momentanen Situation und den damit einhergehenden Auflagen kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Daher informieren Sie sich für aktuelle Informationen zum Projekt bitte unter osterfestival.at und musikplus.at