Foto: Haize Lizarazu

 

Phonos Fall Festival 2020

Phonos Fundació Privada, Barcelona, Spanien


Das Phonos Fall Festival führt alle KomponistInnen, MusikerInnen und KünstlerInnen zusammen, deren Programme wegen der Corona-Pandemie bisher nicht aufgeführt werden konnten.
Phonos Artist-in-Residence Marc Vilanova eröffnet das Festival mit einer Klangskulptur. Musik von Pablo Sanz, Pablo Fredes, Tristan Perich, Elena Rykova, Benjamin de la Fuente, Artur Clay, Haize Lizarazu, Tatiana Gerasimenok, Nad Spiro und DJ Shak wird programmiert. Immersive Liveinstallationen, interaktive und partizipative Performances, Multimedia-Kompositionen und Formen des Musiktheaters kommen in der ersten Ausgabe des Festivals zur Aufführung. Die Ernst von Siemens Musikstiftung ermöglicht das Phonos Fall Festival 2020.


Weitere Informationen:
upf.edu/web/phonos