Photo: Vanja Babic

 

The Art of Sonic Devices

KONTEJNER, Zagreb, Kroatien


The Art of Sonic Devices ist eine Fortsetzung von KONTEJNERs kuratorischer Arbeit im Bereich der Klangkunst und experimentellen Musik. Das Festival konzentriert sich auf klingende Objekte, auf die Bedeutung der Klangkunst innerhalb der globalen zeitgenössischen Kunstpraxis, da Klangobjekte zu einem unverzichtbaren Bestandteil der zeitgenössischen Musik geworden sind. Spezielle Kopfhörer für die Umwandlung elektromagnetischer Wellen, neue, speziell angefertigte Lautsprecher, Maschinen und elektroakustische Kleidung werden präsentiert. Das Programm mit Klangspaziergängen, Konzerten im Freien und Raumklangkompositionen wird von der Ernst von Siemens Musikstiftung ermöglicht.

Aufgrund der momentanen Situation und den damit einhergehenden Auflagen kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Daher informieren Sie sich für aktuelle Informationen zum Projekt bitte unter kontejner.org